Für die Offizin | Apotheken-Depesche 2/2019

Aus RMS®Asconex wird RMS®TRIComplex

Rechtsdrehende Milchsäure hat einen ausgesprochen positiven Effekt auf die Gesundheit – insbesondere auf den Darm. Jetzt wurde eine noch wirksamere Kombination aus Milchsäure, Zink und Pfefferminzöl entwickel –„RMS® TRIComplex“. Das Produkt trägt zur Darmgesundheit bei, fördert so natürliche Stoffwechselprozesse und stärkt das Immunsystem. Der TRI-Complex enthält hochwertige rechtsdrehende Milchsäure. Neu ist die patentierte Kombination mit Zink-Histidin und Pfefferminzöl. Durch Zink kann die Milchsäure zu einem verbesserten Säure-Basen- Stoffwechsel und damit zu einem gesunden Darm-Milieu beitragen.
Zusätzlich beeinflusst Histidin die Bioverfügbarkeit positiv – so kann es optimal vom Körper aufgenommen werden. Pfefferminzöl wirkt beruhigend auf den Magen-Darm-Trakt und sorgt für einen angenehm säuerlich-frischen Geschmack. Einnahmeempfehlung: dreimal täglich 20 Tropfen mit Wasser verdünnt. RMS® TRIComplex ist lactosefrei, für Veganer geeignet und ohne Gentechnik und unter der PZN 1074578 ab sofort exklusiv in Apotheken erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.