Apotheken-Depesche 2/2017

Ophtalmologie

Homöopathie gegen entzündete Augen

Der in Weleda Euphrasia D3 Augentropfen enthaltene Heilpflanzenauszug aus Augentrost wirkt lindernd bei entzündeten und tränenden Augen: Katarrhalische Entzündungen am Auge gehen mit übermäßig starker Durchblutung einher. Die Bindehaut ist gerötet und gereizt, die Augen tränen und können brennen oder jucken. Die Wiesenblume Euphrasia regt die Selbstregulationskräfte im Auge an und besänftigt zu starke Stoffwechselprozesse im menschlichen Nerven-Sinnes-System. Euphrasia D3 Augentropfen enthalten keine Konservierungsstoffe. Sie können nach Rücksprache mit dem Arzt langfristig angewendet werden und sind auch für die Allergiesaison und für Kontaktlinsenträger geeignet. Neu: Euphrasia gibt es jetzt in der praktischen Einzeldosis-Packung. Die Einzeldosen sind unterwegs praktisch, oder wenn mehrere Personen eines Haushaltes das Produkt verweden, außerdem für den sporadischen Bedarf und kurze Therapiezeiten.





ICD-Codes: H10

GFI Der Medizin-Verlag

Anschrift

GFI. Gesellschaft für medizinische Information mbH
Paul-Wassermann-Straße 15
81829 München

Telefon: +49 89 4366300
Fax: +49 89 436630210
E-Mail: info@gfi-online.de

Copyright © 2017, GFI | AGB | Sicherheit und Datenschutz | Impressum