Neu | Apotheken-Depesche 1/2018

Hansaplast Sensitive

Die neuen Pflaster der Serie Hansaplast Sensitive bestehen aus flexiblem, besonders hautfreundlichem Material, sind hypoallergen und werden damit insbesondere den Ansprüchen empfindlicher Haut gerecht. Die nicht verklebende Wundauflage schützt und polstert die Wunde. Dank ihrer sicheren und hautfreundlichen Klebkraft haften die Pflaster gut, lassen sich aber trotzdem leicht und schmerzlos entfernen. Hansaplast Sensitive Pflaster sind als Meterware (Kartons á 5 m) in den Breiten 4, 6 und 8 cm sowie als Injektionspflaster verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.